Am 7. Februar heißt es wieder Kraut- und Riablaball im Vereinsheim Westernach.
Getreu dem Motto „skurril, selten und durcheinander“ erwartet auch wieder ein volles Faschingsprogramm. Wie immer haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und so dürft ihr auch heuer wieder die Garde der Zaisonarria mit ihrem Fanclub begrüßen und das bereits zum 20. Mal, wer weiß, vielleicht erwartet euch ja ein kleines Special. Da es sich aber auf einem Fuß schlecht steht, haben wir auch noch die Variolonia zu Besuch die euch wieder kräftig einheizen wird. Damit das gelingt, braucht es natürlich auch Musik und dafür sorgt dieses Jahr zum ersten Mal die „Diamonds Revival Band“.
Wie gewohnt gibt es im Keller wieder eine Bar mit verschiedenen Specials wie z.B. unser Schnapsitaxi. Zutritt ab 18 Jahren versteht sich von selbst.

Einlass ab 19.00 Uhr
Beginn um 20.00 Uhr

Kommt bitte rechtzeitig und als geschlossene Gruppe, da wir uns bei entsprechendem Andrang das Recht vorbehalten, das Freihalten von Plätzen nicht zu akzeptieren.

Damit ihr dann am Abend gleich richtig loslegen könnt, haben wir euch hier schon mal alle Schlachtrufe:
Zaisonarria: Eviva, Zaisonarria
Variolonia: Wer scheißt Claas und Steyr a, Kammler Variolonia
Exklusive und nur bei uns: Ofa, fuira

Auf euer Kommen freut sich der Schützenverein Westernach

Menü schließen